Rechercher
Contactez-nous Suivez-nous sur Twitter En francais English Language
 

Abonnieren Sie unseren NEWSLETTER

Newsletter FR

Newsletter EN

Vulnérabilités

vom Newsletter abmelden

Rosenberger OSI installiert hochleistungsfähige Netzwerkinfrastruktur für die Vignal Group in Corbas

Juli 2024 von Marc Jacob

Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Experte für glasfaserbasierte Verbindungstechnik, Verkabelungslösungen und Infrastruktur-Services, gibt den erfolgreichen Abschluss eines umfangreichen Verkabelungsprojekts bei der Vignal Group in Corbas, Frankreich, bekannt. Im Rahmen des Projekts wurde eine hochmoderne Kupfer-Netzwerkinfrastruktur auf Basis von 10-Gigabit-Ethernet installiert, die große Datenübertragungen ermöglicht.

Die Vignal-Gruppe ist ein weltweit tätiges Unternehmen und Partner der großen Hersteller von Nutzfahrzeugen und Off-Road-Fahrzeugen. Das Unternehmen vertreibt innovative Beleuchtungs- und Sicherheitslösungen. Die ursprüngliche Anforderung der Vignal-Gruppe bestand in der Investition in ein Kupferverkabelungssystem, das 10-Gigabit-Ethernet unterstützt. Damit sollte die Übertragung großer Datenmengen ermöglicht und Engpässe, die bei der Verwendung von 1 Gbit/s auftreten können, vermieden werden. Die neue Installation sollte zudem den Vorteil einer geringeren Latenzzeit für neue IT-Anwendungen bieten.

Die neue Lösung ist schnell, effizient und zukunftsorientiert
Rosenberger OSI wurde mit dem Auftrag betraut, den erweiterten Standort Corbas, an dem neue Produktionslinien eingerichtet wurden, mit der erforderlichen Verkabelung auszustatten. Dank des fortschrittlichen und anerkannten Know-hows seines Partners Immotic, insbesondere im Bereich der Verkabelung von Computernetzwerken (Kupfer und Glasfaser), konnte das Unternehmen die notwendige Ausrüstung für die Installation eines strukturierten Kupfernetzwerks der Klasse EA liefern.

Die Leistungsfähigkeit der Verbindungskette (36 km 6A F/FTP Kupferkabel und 1.210 Steckverbinder der Kategorie 6A) und das Fachwissen des Teams des Partners führten zu hervorragenden Ergebnissen. Insgesamt wurden 605 Anschlüsse am neuen Standort installiert. Die sehr schnelle Reaktionszeit von Immotic ermöglichte auch die Lieferung einer schlüsselfertigen Installation innerhalb eines kurzen Zeitrahmens mit einer 25-jährigen Herstellergarantie auf Komponenten und Anwendungen.

Stabile Verkabelung überzeugt die Vignal Group
Die Anforderungen wurden vollständig erfüllt, und alles entsprach den Erwartungen. Die Verkabelung war im Mai abgeschlossen. Die Ingenieure von Immotic stellten mehrere Vorteile bei der Implementierung der Lösung fest, darunter Einfachheit, schnelle Installation und Einhaltung der Liefertermine. Trotz einiger Schwierigkeiten bei der Installation einiger Kupferkabel wurden die Tests problemlos bestanden, was den Partner von der Fertigungsqualität der Rosenberger OSI-Produkte überzeugte.

„Wir haben diese Lösung empfohlen, weil die Elemente der Verkabelungskette, das heißt das Kabel der Kategorie 6A F/FTP und die 6A-Steckverbinder, die Anforderungen der ISO 11801 Amendment 2 hinsichtlich der Formulierung übertreffen. Somit kann der Endkunde von einer gültigen, dauerhaften und langlebigen Installation profitieren“, erklärt Bruno Demouron, Sales Europe Rosenberger OSI.


zum vorherigen Artikel